News

Schaustellerbetrieb in Corona Zeiten

Die Nürnberger Sommertage: ein Wagnis?
Wir sagen: NEIN!

Die Schausteller sind es gewohnt mit neuen Situationen umzugehen, sich an Gegebenheiten schnell anzupassen, in Krisenzeiten lösungsorientiert und flexibel zu agieren.

Die Nürnberger Sommertage waren ein Format, das alle Infektionsschutzmaßnahmen berücksichtigte, Hygienemaßnahmen vorbildlich umsetzte und teils sogar übererfüllte.

Werner Sippel vom Gesundheitsamt Nürnberg bescheinigte uns:

Ich habe mir persönlich ein Bild von der Einhaltung der Hygiene­maßnahmen vor Ort gemacht und muss sagen, dass die Schausteller die Vorgaben vorbildlich umgesetzt, teils sogar übererfüllt haben. Ich würde sagen, dass die Stadt Nürnberg stolz sein kann, mit den Nürnberger Sommertagen ein mustergültiges Format auf die Beine gestellt zu haben, das den Nürnberger Familien zugutekommt unter strenger Einhaltung der AHA-Regeln.“

Sehen Sie hier dazu den Film:

https://www.facebook.com/watch/?v=1361205100885119&extid=2z41ECPlvkoWfOjc

Der Schaustellerverband Nürnberg hat gemeinsam mit den ihm angeschlossenen Mitgliedsbetrieben erfolgreich gezeigt, wie Schaustellerveranstaltungen zum Wohl der Menschen auch in Coronazeiten gelingen können.

Natürlich hoffen wir alle darauf, dass bald ein Impfstoff oder Medikament gefunden werden kann, dass im nächsten Jahr unsere Volksfeste und Kirchweihen wieder im normalen Umfeld stattfinden können. Bis mindestens zum Jahresende werden wir jedoch alle gemeinsam in eine neue Normalität finden müssen. Die Nürnberger Sommertage haben gezeigt, wie es funktionieren kann.

Mein Nürnberg – mein Erlebnis!

#SPIEL #SPAß #GENUSS

Wir sind stolz und dankbar ein Teil dieser besonderen Veranstaltung gewesen zu sein.

Zeltauf- und abbau im Zeitraffer

Hier sehen Sie den Eventaufbau des Grand Opening Events der SLM Solutions AG im Zeitraffer. Wir danken der Brainchildz Event GmbH für die Erstellung des Videos.
www.brainchildz.de

 

Neu bei uns im Programm

40er Zelt freitragend. Unsere Internationalen Kunden sind sehr begeistert.

 

Zelte für Windlastzone 4 bis 10.000 m2 verfügbar

Bauämter in der Windlastzone waren begeistert.

 

30 m 12 Eck jetzt im Programm

Ab Dezember auch in Almhüttenoptik verfügbar.

Lesen Sie dazu den Artikel aus Zelt und Co.
„Kirmesbesucher sind begeistert – Holtmann & Burgdorf
bauen Röder HTS Carbon-Zelt 30m 12-Eck auf”